Chicorée in Gorgonzola Sauce & Kartoffelchips

  • 1 Zwiebel
  • 3 Chicorées
  • 250 g Gorgonzola
  • 100 ml Sahne/Sojasahne/Joghurt
  • Etwas Wasser
  • 1 TL Tomatenmark
  • Salz und Pfeffer
  • Rosmarinzweig
  • Paprikapulver
  • 3 Kartoffeln festkochend pro Person

Kartoffeln waschen und in dünne Scheiben schneiden. Backofen auf ca 200c vorheizen. Kartoffeln auf Backblech verteilen, salzen und mit frischen Thymian  und Paprika würzen. Mit Öl beträufeln.

Bis die Kartoffeln goldbraun sind im Backofen knusprig werden lassen.

Zwiebeln andünsten, Tomatenmark und Chicorée halbiert dazugeben. Mit etwas Wasser & Sahne ablöschen.

Gorgonzola in kleinen Stücken dazu geben. Mit geschlossenen Deckel leicht köcheln lassen, bis der Chicorée gegart ist. 

von Vanessa

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s