Curl-up zucchini

  • 1 Zucchini
  • 1 Tasse Mung Dal oder Linsen
  • 1 kleiner Hokkaido Kürbis
  • 1 Zwiebel
  • 1/2 Peperoncini
  • 8 Oliven
  • etwas Kokosmilch
  • Meersalz
  • Pfeffer
  • Kurkuma
  • Olivenöl

Kürbis waschen, aushöhlen und in Scheiben schneiden. Mit etwas Olivenöl im Ofen weich backen. Mung Dal oder Linsen weichkochen. In der Zwischenzeit Zwiebeln, Oliven und Peperoncini klein schneiden und in der Bratpfanne andünsten. Kürbis nach dem Backen klein würfeln. Mit dem Mung Dal in die Bratpfanne geben. Mit etwas Kokosmilch ablöschen. Mit Meersalz, Pfeffer und Kurkuma würzen.

Die Zucchini mit einem Sparschäler in sehr dünne Scheiben schneiden. Etwas 6 Scheiben überlappend auf ein Brett legen. Mit der Füllung belegen und einrollen. Die Rollen in eine Ofenform geben und noch kurz bei 180 Grad backen. Mit Olivenöl beträufeln.

 

Thanks Attila for your inspiration!

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s