Glasnudeln to go

  • 60 gr. Glasnudeln
  • 2 Rüebli und etwas Sellerie in Julienne
  • 2 Frühlingszwiebeln fein geschnitten
  • Tofu
  • 2 EL Cashew-Mus oder Erdnussmus
  • 2 EL Sojasauce
  • 1 TL Essig
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz

Glasnudeln kochen und abtropfen. Feingeschnittene Rüebli, Sellerie und Frühlingszwiebeln zu den lauwarmen Glasnudeln geben. Tofu würfeln und anbraten. Für die Sauce das Cashew-Mus, Sojascaue, Essig und Olivenöl vermengen und mit Salz abschrecken. Wenn die Sauce zu dick ist, mit etwas Wasser verdünnen. Die Sauce über den Salat geben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s