Baumnuss-Pesto-best!

  • ca. 150 gr. ganze Baumnusskerne
  • 1 – 2 dl hochwertiges Rapsöl oder Baumnussöl
  • wenige getrocknete Tomaten (in Öl optional)
  • Zitrone
  • Salz und Pfeffer

Baumnusskerne mit 1 dl Öl und den getrockneten Tomaten (diese vorher etwas klein schneiden) pürieren. Von der Zitrone die Schale abreiben und zugeben. Etwas vom Zitronensaft beigeben. Das restliche Öl nach und nach dazu geben. Pesto sollte eine cremige Konsistenz aufweisen. Salzen und pfeffern je nach Geschmack.

Habe auch schon frische Kräuter dazu gemischt.

Mit den heissen Spaghetti oder Nudeln mischen. Man kann mehr getrocknete Tomaten hinzufügen, das schmeckt auch sehr gut.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s