Spargeln mit Risotto oder umgekehrt

  • 2 Tassen Risottoreis
  • 1 l Gemüsebouillon
  • Safran
  • 500 gr. grüne Spargeln
  • 1 Handvoll Pistazienkerne
  • Trüffelöl
  • Grobes Blütenmeersalz

Unteres Drittel der Spargeln schälen. Risotto zubereiten. Immer gut rühren, damit er sämig wird. Safran beigeben. Spargeln dämpfen.

Auf dem Teller den Risotto anrichten. Einige Spargeln darüber legen. Pistazien und Meersalz darüber streuen. Zum Schluss noch das Trüffelöl darüber träufeln.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s