Spargeln mit Risotto oder umgekehrt

2 Tassen Risottoreis 1 l Gemüsebouillon Safran 500 gr. grüne Spargeln 1 Handvoll Pistazienkerne Trüffelöl Grobes Blütenmeersalz Unteres Drittel der Spargeln schälen. Risotto zubereiten. Immer gut rühren, damit er sämig wird. Safran beigeben. Spargeln dämpfen. Auf dem Teller den Risotto anrichten. Einige Spargeln darüber legen. Pistazien und Meersalz darüber streuen. Zum Schluss noch das Trüffelöl darüber träufeln. Werbeanzeigen Spargeln mit Risotto oder umgekehrt weiterlesen

Kokos-Tomaten-Risotto

3 Tassen Risotto-Reis Tomaten (1 Büchse à 400 gr) Tomatenmark 200 ml Kokosmilch Vegetarische Bouillon (mind. 1 l) Pesto Salz und Pfeffer Chiliflocken Pistazienkerne gehackt Frische Thymianblättchen Grobes Meersalz mit Blüten Zitronenöl und Balsamico-Essig Den Reis in Olivenöl andünsten. Mit Bouillon ablöschen und kurz einkochen lassen. Nach und nach etwas Flüssigkeit dazugeben. Nach ca. 10 Minuten Tomatenmark einrühren. Tomaten aus der Büchse begeben und einkochen … Kokos-Tomaten-Risotto weiterlesen

Aus Michaelas Garten

2 mittlere rohe Randen 1 Fenchel 2 kleine Zwiebeln Kleine Gartenkarotten 2 Tassen Risotto Reis 2 dl Rotwein (optional) 1 l Gemüsebouillon Crème fraîche oder Kokosmilch für die vegane Variante nach Belieben Gorgonzola Alles Gemüse klein würfeln. Mit dem Risotto in Olivenöl andünsten. Rotwein und/oder Bouillon nach und nach beigeben. Ca. 25 Minuten kochen. Crème fraîche beigeben. Servieren mit Gorgonzola und den Karotten.   Aus Michaelas Garten weiterlesen